0
Ihr Merkzettel ist leer
Kontakt
Hilfe

Prüfung nach DGUV Vorschrift 3, ehemals BGV A3

Gemäß Unfallverhütungsvorschriften muss der ordnungsgemäße Zustand aller im Betrieb befindlicher Maschinen und Geräte sichergestellt werden. Zu diesem Zweck werden vom Sicherheitsbeauftragten, abhängig von Einsatzgebiet und -häufigkeit der Geräte, individuelle Prüfintervalle festgelegt.

  • Der Ablauf einer Prüfung beweglicher Betriebsmittel
  • Prüfling herrichten (aus Schrank, unter Schreibtisch hervorholen)
  • Prüfling aufnehmen (Art, Hersteller, Typ, Seriennummer, evtl. Raum dokumentieren)
  • Prüfling besichtigen (Einsatzbedingungen, Zustand usw. beurteilen)
  • Prüfling messen (fachmännisch messen)
  • Prüfling beurteilen (Gesamtbeurteilung ob Prüfling in Ordnung ist)
  • Einzelprüfprotokoll erstellen.

Für diese Arbeiten können pro Gerät zwischen 5min und 20min anfallen. Anschlussleitungen und Mehrfachstecker sind schneller zu prüfen als Computer, Kühlschränke oder, am oberen Ende des Zeitaufwandes, Wasch-/Spülmaschinen und Kaffeevollautomaten. Die Prüflinge müssen nach DIN VDE 0701-0702, diese ist u.a. laut DGUV V3 anzuwenden, in jeder Betriebssituation geprüft werden. Der Ablauf und der damit verbundene Zeitaufwand einer Prüfung ist daher sehr individuell. Er hängt von vielen Faktoren ab. Nicht jedes Gerät unterliegt dem gleichen Prüfablauf. Noch ein paar signifikante Punkte wollen wir hier nennen.

  • Sind Ihre Betriebsmittel bereits katalogisiert und/oder über einen Barcode einlesbar?
  • Gab es bereits eine dokumentierte Prüfung? Um was für Geräte handelt es sich?
  • Kann die Prüfung während des Betriebes stattfinden oder muss in der betriebsfreien Zeit geprüft werden?
  • Lassen sich Server und PCs herunterfahren oder müssen sie im Betrieb geprüft werden?

Unsere Preise Büro/ Küche/ /Werkstatt


bis 100 Stück

101-250 Stück

ab 251 Stück

Prüfling erfassen (nur bei erstmaliger Prüfung durch uns)

2,50 €

2,40 €

2,30 €

Prüfung oder Wiederholungsprüfung

5,50 €

5,30 €

5,20 €

Prüfung Serverschrank/-raum

nach Aufwand, 85,00 €/h



Leistungsumfang

Ab- und Wiederanschluss der Prüflinge, Wiederverkabelung in Schreibtischen o.ä., die Prüfung selbst, das Kleben der Plakette, die Dokumentation und die Übersendung dieser per E-Mail als PDF.

Die genannten Preise gelten ab einem Mindestauftragswert von 200,- €. Unter diesem Auftragswert rechnen wir Prüfungen zu unserem Stundensatz von 85,- € ab. Geräte, die nicht zu einer üblichen Ausstattung der genannten Bereiche gerechnet werden können und/oder die spezielle Prüfvorgehen erfordern, werden ggf. auf Zeitbasis geprüft. Dieses wird Ihnen vor einer entsprechenden Prüfung durch unsere Prüfer angezeigt, sodass Sie entscheiden können, das betreffende Gerät prüfen zu lassen oder es zu unterlassen. An- und Abfahrten berechnen wir mit 40,- €.

Für Sonn-/Feiertags- und Nachtarbeit, werden die üblichen Zuschläge berechnet.

Sämtliche hier genannten Preise verstehen sich rein netto, zuzüglich jeweils geltender Umsatzsteuer.

Seit 20 Jahren ist CSV Computer - Service & Vertrieb Ihr Partner für Computer, Notebook, Tablet, Smartphone, Sicherheit, Entertainment und vielem mehr. Der Erfolg ist unsere Ehrlichkeit bei Produkt- und Preisgestaltung.
Wir sind ein inhabergeführtes Unternehmen, was Verantwortung gegenüber seinen Kunden und Mitarbeitern ernst nimmt. Bei uns finden Sie ausschließlich Produkte, die für den deutschen- bzw. EU-Markt bestimmt sind zu günstigen Preisen.
Beinahe 20 Jahre Erfahrung im Verkauf und Service. Nutzen Sie diese Kompetenz, egal ob Computer, Notebook, Tablet, Server, Netzwerke oder Smartphone.

Weitere Informationen zu unserer Servicequalität.


CSV Werkstatt Reparatur

Sprechen Sie mit uns - wir können Ihnen bestimmt helfen!

CSV Computer Service & Vertrieb
Zitadellenweg 28 - 13599 Berlin

Tel. 030-3377 350
Fax. 030-3377 35 99
eMail: info@csv.de

Geschäftszeiten
Montag bis Freitag von 10 bis 18 Uhr und Samstags von 11 bis 15 Uhr