0
LiveChat
Kontakt
Hilfe

aqua computer Aquastream XT USB 12V Pumpe Standard Version

Artikel-Nr.: A0182001   |   Herstellernr.: 41059   |   EAN: 4260073412414

75,76 €
inkl. 19% MwSt.
Versand ab: 4,49
Im Versandlager

bei Bestellung Abholung/ Versand möglich am Donnerstag, den 28.09 - Lieferung zw. 29.09 - 04.10

Typ: Pumpe 12V • Förderleistung: keine Angabe • Förderhöhe: 4.2m • Anschlüsse: 1x Gewinde G3/8, 1x Gewinde G1/8 • Abmessungen (LxBxH): 112x52x72mm • Gewicht: 485g • Besonderheiten: Pumpensteuerung, Überwachungsfunktion, Vollkeramiklagerung

Beschreibung

CSV LiveChat

aqua computer Aquastream XT USB 12V Pumpe Standard Version


Die neue aquastream XT Pumpe stellt als völlig überarbeiteter Nachfolger der tausendfach bewährten aquastream Rev. 3.5 die absolute Spitze der Entwicklung im Bereich der praktisch lautlosen Pumpen für Wasserkühlungssysteme dar. Dabei beinhaltet diese Pumpe nicht nur die klassischen Pumpenfunktionen, sondern stellt ein hochintegriertes mikroprozessorgesteuertes Mess- und Regelsystem für Ihr Kühlsystem dar, wie es weltweit einzigartig ist.
Im Vergleich zu den Vorgängermodellen wurde der Funktionsumfang massiv gesteigert. Alle Varianten der aquastream XT besitzen jetzt eine USB-Schnittstelle, wodurch eine Überwachung und Steuerung auch ohne Verbindung zu einem aquaero möglich ist. Die Kontrollfunktion können mit unserer bekannten und kostenlos von unserer Website herunterladbaren Windows-Software aquasuite gesteuert werden. Je nach freigeschalteter Softwareversion der Pumpe sind zusätzlich erstmals ein Lüfterausgang, Temperatursensoren, sowie eine Anschlussmöglichkeit für einen Durchflusssensor vorhanden. In der Maximalausstattung sind somit alle wichtigen Überwachungs- und Regelfunktionen für ein Wasserkühlsystem bereits in die Pumpe integriert.

Zu den neuen Funktionen gehört auch eine Rotationserkennung sowie automatische Ermittlung der Maximalfrequenz, so dass ein zuverlässiger Betrieb auch bei maximaler Pumpleistung sichergestellt ist. Im Gegensatz zu den Vorgängermodellen ist bei der aquastream XT die Steuerplatine in das Pumpengehäuse integriert, ohne dass dadurch das Gehäuse vergrößert werden mußte.

Die Pumpe im Detail: Höchste Leistung mit smarter Elektronik
Die Mechanik der Pumpe beruht weiterhin auf der bewährten Eheim Technologie, deren Laufruhe bisher unerreicht ist. Gegenüber den Vorgängermodellen wurde die maximale Förderhöhe auf sensationelle 4,2m gesteigert. Damit ist die aquastream XT eine der leistungsstärksten Pumpen am Markt und ist dabei nahezu lautlos. Dieses wurde durch eine hochintelligente Ansteuerung mit komplexen Algorithmen und Sensoriken erreicht. Permanent und über 1000mal pro Sekunde werden Rotorposition, Stromaufnahme, Leistung und Spannung ermittelt. Daraus wird eine optimale Ansteuerung berechnet. Je nach System kann die Pumpe intern mit bis zu 6000 U/min arbeiten.
Die Pumpenfrequenz wird automatisch von der Pumpe ermittelt oder kann manuell per Software gesetzt werden. Dabei erkennt die Pumpe selbstständig den optimalen Arbeitspunkt.
Die Daten werden zudem per USB oder aquabus weitergegeben und können in der aquasuite Software ausgewertet und dargestellt werden. Die aquasuite Software ist eine für alle Aqua Computer Produkte nur einmal zu installierende Anwendung mit integrierter Datenbank, Netzwerkfähigkeit (auch Wartung) und vielen Steuermöglichkeiten.
Parallel kann ein Tachosignal an Ihr Mainboard weitergegeben werden, welches bei Fehlern der Pumpe eine Abschaltung des Rechners auslösen kann.

Natürlich besitzt auch die aquastream XT weiterhin das von Aqua Computer vor Jahren als Vorreiter eingeführte Entlüftungsprogramm, das per Jumper oder Software gestartet werden kann. Dieses kann jetzt sogar nach eigenen Wünschen konfiguriert werden.

Die Sensorik der aquastream XT: Wassertemperatur inklusive
Kein anderes Konkurrenzprodukt kann derzeit das Funktions- und Leistungsspektrum der aquastream XT bieten. Unsere Entwicklungsabteilung hat bereits die Messung der Wassertemperatur in die Pumpe integriert. Diese Messung kann per aquabus auch vom aquaero ausgelesen und für die Steuerung verwendet werden. Weiterhin werden intern mehrere Temperaturen der Leistungsendstufen ermittelt. Dabei besitzt die Pumpe intelligente Schutzfunktionen: Steigt die Temperatur über die ab Werk programmierten Schutzwerte, so wird die Elektronik in einen Sicherheitsmodus gesetzt der Schäden vermeidet. Dabei werden je nach Temperatur verschiedene Strategien eingeschlagen.
Externe Anschlussmöglichkeiten erweitern das Leistungsspektrum: So können direkt an der Pumpe ein weiterer externer Temperatursensor und ein Durchflussensor angeschlossen werden. Beide werden bei extrem hoher Genauigkeit ausgewertet und können in das Alarmschema eingebettet werden. Dabei sind unglaublich viele Alarmschwellen und Parameter frei konfigurierbar.

Lüftersteuerung integriert. Intelligenter Regler für super leisen Betrieb Ihres Systems.
Sie wollen ein hochleistungsfähiges Kühlsystem mit einem der besten Regelmechanismen der Welt Dann ist die aquastream XT die perfekte Lösung. Der integrierte hoch komplexe PID Regler arbeitet für Sie unbemerkt im Mikroprozessor und hat dabei nur ein Ziel: Ihren Rechner auf die von Ihnen gewünschten Temperatur zu kühlen und dabei so leise wie nur irgendwie möglich Ihre Lüfter zu betreiben. Dies alles wird mit einem mathematischen Reglermodell berechnet das über 1000mal pro Sekunde neu die dazu nötige Lüfterdrehzahl Ihres Lüfters berechnet, misst und den Lüfterausgang neu einstellt. Natürlich ohne brummende PWM wird eine hochgenaue analoge Ausgangsspannung zur Verfügung gestellt. Dabei werden auch nötige Anlaufgeschwindigkeiten Ihres Lüfters berücksichtigt und automatisch durch den Regler ausgeführt.
Sie wollen mehr Einfluss Dann sind Sie hier richtig bedient. Alle Reglereinstellungen können komplex von Ihnen beeinflusst werden oder aber durch vorkonfigurierte Presets schnell gewählt werden. Geregelt werden kann nach der intern gemessenen Wassertemperatur, der externen Temperatur oder nach manuellen Vorgaben.
Natürlich wird im Falle eines Ausfalls des Lüfters auch ein Alarmsignal ausgegeben.
Zudem wurde auf höchste Betriebssicherheit Wert gelegt: Wird eine zu hohe Last an den Lüfterausgang angeschlossen, so erkennt die Elektronik dies vollautomatisch. Dabei wird sie zunächst durch ein Setzen der Spannung auf 100% eine minimale Verlustleistung im System erreichen. Reicht dies zum Schutz der Elektronik nicht aus, so wird ein weiterer Alarm ausgelöst und der Ausgang abgeschaltet.

Wird nachgeladen ...

Datenblatt

Technische Details
Produktfarbe:Schwarz, Grau, Gelb
Energie
AC Eingangsspannung:12 V

* Alle Preise zzgl. Versandkosten soweit nicht anders angegeben und gelten nur für Lieferungen nach Deutschland!